Grafik
Grafik

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2018

.

 

Datenschutz-Zwischenfälle in Unternehmen
Datenschutz wird in vielen Unternehmen noch immer nicht wichtig genommen – unzähligen Unternehmen fehlt eine effektive Datenschutzkultur. Arbeitnehmer werden nicht im Umgang mit personenbezogenen Daten sensibilisiert oder scheinen sich der Sensibilität der personenbezogenen Daten, mit denen sie täglich umgehen, nicht bewusst zu sein.
Ist es Unwissenheit oder Unachtsamkeit das der Datenschutz und die Datensicherheit in der Wirtschaft immer wieder zu neuen Datenskandalen führt?
-ck-
 
30.07.2018
Sicherheitslücke ermöglicht Einsicht in Bankverbindungen und weiteren hochsensible Daten der Kunden
shz online - 4482 Personen Betroffen: Datenpanne beim HVV: persönliche Kunden-Daten waren einsehbar

21.07.2018
Brisante Datenpanne: Kopierte Führerscheine und Pässe von Forscher auf Backup-Server entdeckt
Handelsblatt online - Datenleck gibt 157 GB sensible Daten preis - auch VW soll betroffen sein
https://app.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autobranche-datenleck-gibt-157-gb-sensible-daten-preis-auch-vw-soll-betroffen-sein/22829400.html?ticket=ST-1397168-HpjQgsVzryzQbwWnlEsv-ap2

20.05.2018
Fehler auf Website ermöglicht Personen über ihre Handynummer zu lokalisieren
Inside Handy online - "Datenschutz-Skandal: Millionen Standort-Daten von amerikanischen Nutzern veröffentlicht"
https://www.inside-handy.de/news/49203-datenschutz-skandal-millionen-standorte-veroeffentlicht

15.05.2018
Wieder Datenpanne: Vertrauensverlust vorprogrammiert
IFUN online - "Persönliche Umfragedaten online zugänglich: Facebook blockt 200 Apps und wird erneut von Altlasten eingeholt"
https://www.ifun.de/facebook-blockt-200-apps-und-wird-erneut-von-altlasten-eingeholt-122165/

04.05.2018
Softwarefehler machte Passwörter sichtbar
SWR online - "Datenpanne beim Kurznachrichtendienst: Millionen Twitter-Passwörter unsicher"
https://www.swr.de/marktcheck/datenpanne-beim-kurznachrichtendienst-millionen-twitter-passwoerter-unsicher/-/id=100834/did=21632764/nid=100834/19n8bmp/index.html

19.02.2018
Datenpanne: Google erklärt lebenden Kinderbuchautor für tot

Der Standard at - "Datenpanne: Google erklärte Thomas Brezina für tot"
https://derstandard.at/2000074556709/Datenpanne-Google-erklaerte-
Thomas-Brezina-fuer-tot?ref=rss

16.02.2018
Technische Probleme beim Datentransfer
Apotheke Adhoc online - "Versandapotheken: Trubel um DIA-Übernahme"
https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/markt/trubel-
um-dia-uebernahme-versandapotheken/

07.02.2018
Pannenserie im Unternehmen: Kontaktdaten durch Zugriffsrechte abgefischt

IT-Magazin online – "Datenverlust bei Swisscom: 800.000 Kunden betroffen"
http://www.itmagazine.ch/Artikel/66519/Datenverlust_bei_Swisscom_800000_Kunden_betroffen.html

06.02.2018
Irrtümlich Informationen zu Fremd-Apps per E-Mail versendet

Heise online - Datenschutzpanne bei Apples Suchwerbung: Auswertungen gehen an
falsche Entwickler
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Datenschutzpanne-bei-Apples-Suchwerbung-Auswertungen-gehen-an-falsche-Entwickler-3961774.html

07.01.2017
Fehler im Marketing – Tool des Unternehmens
Spiegel online - "Sicherheitslücke Facebook ließ Werbekunden Telefonnummern von Nutzern sehen"
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-sicherheitsluecke-
liess-werber-auf-nutzer-telefonnummern-zugreifen-a-1186609.html

06.01.2018
Wieder falscher Schufa-Eintrag anhand Namensvetterin

Nordwestzeitung online - "Westerstederin mit Frau aus Aurich verwechselt: Zahlungssäumige Doppelgängerin bei der Schufa"
https://www.nwzonline.de/ammerland/wirtschaft/westerstede-westerstederin-
mit-frau-aus-aurich-verwechselt-zahlungssaeumige-doppelgaengerin-bei-der-schufa_a_50,0,2329245339.html

04.01.2018
Datenpanne anhand falschen Eintrags bei der Wirtschaftsauskunftei Schufa

Hannoversche Allgemeine online – "Datenpanne: Schufa erklärt Ostfriesin versehentlich für tot"
http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Schufa-
erklaert-Ostfriesin-versehentlich-fuer-tot

04.01.2018
Technischer Fehler bei Kreditkartenzahlun
Spiegel online - "Peinliche Panne beim Discounter Kreditkarten von Aldi-Kunden mehrfach belastet"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/aldi-sued-kreditkarten
-von-kunden-mehrfach-belastet-a-1186281.html

 

 

 


Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2017


Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2016

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2015

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2014

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2013

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2012

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2011

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2010

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2009

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2008

Datenschutzvorfälle Wirtschaft 2007


Diese Seite wird ständig erweitert.


Blossey & Partner

Schloss Dürrwangen
Hauptstraße 3
91602 Dürrwangen

Großraum Berlin
Berliner Straße 9
06886 Wittenberg

Telefon:
+49 98 56 - 92 19 991
Mail | Kontakt | Impressum 

Deutsch English