Letzte Änderung: 09.09.2022

Datenschutz - Nachrichten 35. Kalenderwoche 2022

.

Orientierungshilfe für einheitlichen Datenschutz
Für alle EU-Mitgliedsstaaten gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) mit einheitlichen Regelungen für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Alle, egal ob zum Beispiel Unternehmen, Krankenhäusern, Behörden usw. benötigen eindeutige Hilfestellungen um die DSGVO datenschutzkonform umzusetzen.
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz aus Sachsen-Anhalt, (Direktor der Geschäftsstelle, Herr Albert Cohaus als Vertretung im Amt), hat eine umfangreiche Übersicht mit den häufigsten Ursachen von Datenschutzverstößen sowie passenden Maßnahmen zur Behebung und Abwehr dieser Datenschutzverletzungen veröffentlicht.
-ck-

Datenschutzbehörde veröffentlicht umfangreiche Arbeitshilfe
Sachsen-Anhalt online – "Häufige Ursachen von Datenschutzverletzungen und Abwehrmaßnahmen (pdf)"
https://datenschutz.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Landesaemter/LfD/PDF/binary/Informationen/Materialien/KMU/Ursachen_von_Datenschutzverletzungen.pdf

Formular zur Meldung von Datenschutzverstößen
Sachsen-Anhalt online – "Meldung einer Datenschutzverletzung"
https://datenschutz.sachsen-anhalt.de/service/online-formulare/datenschutzverletzung/


Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten
Die Folgen von Datenverlusten - gleich welcher Natur - sind verheerend und das nicht nur für Kunden und Geschäftspartner, sondern auch für die betroffenen Unternehmen oder Behörden. Die unten aufgeführten Medienberichte zeigen, wie große und auch kleine Unternehmen immer wieder damit zu kämpfen haben, dass vertrauliche interne Dokumente – sensible Gesundheitsdaten, personenbezogene Kundendaten, nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Die Sicherheit sensibler Daten hängt ganz wesentlich davon ab, dass nicht nur mit technischen Mitteln hochsensible Informationen gesichert werden, sondern Mitarbeiter und das Management auf Gefahrenquellen hingewiesen und für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch ihren Datenschutzbeauftragten professionell und nachhaltig sensibilisiert sind.
-ck-

Softwarefehler: Fehlversand zahlreicher Briefe
Fürstenwalde/Spree online – "Stadt informiert über Datenpanne mit geringem Risiko"
https://www.fuerstenwalde-spree.de/news/15/760170/pressemitteilungen/stadt-informiert-%C3%BCber-datenpanne-mit-geringem-risiko.html

Software-Fehler bei der Bevölkerungserhebung?
Life PR online – "Schwerwiegende Zensus-Datenpanne beim Statistischen Landesamt - Haus & Grund Kiel beklagt "Reputationsschaden""
https://www.lifepr.de/inaktiv/haus-wohnungs-und-grundeigentuemerverein-von-kiel-und-umgegend-ev/schwerwiegende-zensus-datenpanne-beim-statistischen-landesamt-haus-grund-kiel-beklagt-reputationsschaden/boxid/913109

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht in Einladung persönlichen E-Mail-Adressen der Wirtschaftsvertreterinnen und -vertreter und legt veraltete Datenschutzerklärung anbei
CDU/CSU online – "Pressemitteilung: Bundesregierung hat ein Problem mit dem Datenschutz"
https://www.cducsu.de/presse/pressemitteilungen/bundesregierung-hat-ein-problem-mit-dem-datenschutz

Datenbank mit biometrischen Daten und Nummernschildern geleakt
Heise online – "China: Datenbank mit 800 Millionen Gesichtern und Nummernschildern im Netz"
https://www.heise.de/news/China-Datenbank-mit-800-Millionen-Gesichtern-und-Nummernschildern-im-Netz-7249130.html?fr=operanews

Unternehmen wurde gehackt und teilte dies viel zu spät mit
"LastPass: Passwortmanager wurde gehackt"
https://www.nau.ch/news/digital/lastpass-passwortmanager-wurde-gehackt-66262063

Nach Firmenaustritt Zugriffsberechtigung nicht entzogen
Neue Züricher Zeitung ch - "Datenpanne beim Kanton: Entlassene Contact-Tracer konnten weiterhin auf Zürcher Corona-Datenbank zugreifen"
https://www.nzz.ch/zuerich/zuerich-entlassene-contact-tracer-hatten-zugriff-auf-corona-daten-ld.1693079

Missbrauch personenbezogener Daten
Dritte eignen sich persönliche Daten anderer Personen in der Regel zu dem Zweck an, diese zu ihrem Vorteil – und damit meist zum Nachteil des Betroffenen – zu verwenden. Verwendet ein Täter widerrechtlich diese Daten, kann er sich mit dem Datensatz im Rechtsverkehr identifizieren, um zum Beispiel ein Konto zu eröffnen oder Bestellungen aufzugeben - nimmt somit die Identität des Betroffenen an. Für Opfer und betroffene Unternehmen ist ein Identitätsdiebstahl nicht nur Zeit- und Kostenaufwendig, sondern auch Rufschädigend. Behörden, Unternehmen und weitere Organisationen, die ihren Kunden Online-Dienste zur Verfügung stellen, sollten die Identität ihrer Kunden schützen um auch das Grundvertrauen der Kunden zu erhöhen. Doch noch immer besteht dringender Handlungsbedarf für die Einführung geeigneter Schutzmaßnahmen. Hier ist auch der Gesetzgeber gefragt, um diese Lücke zu schließen.
-ck-

Mit Ausweisdaten fremde Identität angenommen
All In online – " Auf Online-Marktplatz: Identitätsdiebstahl: Mann (34) aus Apfeltrach wird Opfer von Betrügern"
https://www.all-in.de/apfeltrach/c-polizei/identitaetsdiebstahl-mann-34-aus-apfeltrach-wird-opfer-von-betruegern_a5171513

Identitätsdiebstahl mit gestohlener Sozialversicherungsnummer
Revenue Alabama gov - "Was ist, wenn meine Steuererklärung abgelehnt wird, weil ADOR sie bereits erhalten hat?"
https://www.revenue.alabama.gov/de/faqs/what-if-my-return-is-rejected-because-ador-already-received-it/

Amtsgericht Hamburg warnt vor gefälschtem Pfändungsbeschluss: Hamburgische Landeswappen und Namen einer fiktiven Obergerichtsvollzieherin aus Hamburg
Tag 24 online – "Es wird mit Gefängnis gedroht! Behörden warnen vor fieser Betrugsmasche"
https://www.tag24.de/justiz/betrug/es-wird-mit-gefaengnis-gedroht-behoerden-warnen-vor-fieser-betrugsmasche-2593977

Täter machen sich der Urkundenfälschung sowie der falschen Verdächtigung strafbar
Datenschutz org – "Opfer von Identitätsdiebstahl brauchen viel Geduld und starke Nerven"
https://www.datenschutz.org/identitaetsdiebstahl/

Albtraum Identitätsdiebstahl
Merkur online – "Identitätsdiebstahl: Wenn Kriminelle auf Ihren Namen Wertsachen bestellen – Polizei informiert, was zu tun ist"
https://www.merkur.de/leben/geld/identitaetsdiebstahl-was-tun-tipps-polizei-verbraucherzentrale-informieren-wichtig-zr-91730189.html


Nachrichtenticker
Weitere Nachrichten im Kurzüberblick


1. Kritische Sicherheitslücke Heise online – "Alert! – Sicherheitslücke: Zwischenablage in Chromium-basierten Browsern frei zugreifbar"
https://www.heise.de/news/Sicherheitsluecke-Zwischenablage-in-Chromium-basierten-Browsern-frei-zugreifbar-7248070.html

2. Neuer Magenta-Router beherrscht den Bridge-Modus nicht mehr
Der Standard at – " Adieu, eigener WLAN-Router: Das neue Kabelmodem von Magenta hat ein unerfreuliches Geheimnis"
https://www.derstandard.at/story/2000138739800/das-ende-der-routerfreiheitdas-neue-kabelmodem-von-magenta-hat-ein?ref=rss

3. Aktuelle Hinweise und Warnungen
Bundesnetzagentur online – "Aktuelles"
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vportal/TK/Aerger/Aktuelles/start.html#ANKERtabelle